Portrait3
Portrait3

press to zoom
Portrait3
Portrait3

press to zoom
1/1

PERSÖNLICHE DATEN

geboren am 08.05.1967 in Schramberg, Schwarzwald

Nationalität: deutsch

Familienstand: ledig

VOR DEM STUDIUM

Juni 1986: Abitur, Gymnasium Schramberg

Oktober 1986 - Dezember 1987: Ableistung der allgemeinen Wehrpflicht

Januar 1988 bis Mai 1988: verschiedene Praktika im Bereich Architektur/Design

September 1988 - November 1990: Schreinerlehre, Abschluß: Gesellenbrief

Frühjahr bis Herbst 1991: Vorpraktikum im Architekturbüro Kehrbaum, Kaufbeuren

STUDIUM

Oktober 1991: Architektur- und Städtebau, TU Stuttgart

thematische Schwerpunkte: Wohnbau/Städtebau

April 1998': Diplom

1 Gastsemester an der "Akademie der bildenen Künste", Stuttgart

bei David Chipperfield

2 Auslandssemester an der Ecole d´Architecture de Bretagne in Rennes, Frankreich

CHRISTOF SCHWER

BERUF

1998: Architekturbüro Rolf Heine, Stuttgart

1999: Matern & Wäschle Architekten, Paderborn

2001: Harter & Kanzler Architekten, Freiburg

2002: Erzbischöfliches Bauamt, Freiburg

2003: Gründung des eigenen Büros

BERUFSBEGLEITEND

WS 2007/2008: Lehrtätigkeit an der TU Stuttgart

Honorarassistent, Institut für Innenraumgestaltung und Entwerfen,

Professor Markus Allmann

WS 2010/2011, Sommersemester 2011: Lehrtätigkeit am KIT in Karlsruhe

Honorarassistent, Institut für Baukonstruktion, Professor Ludwig Wappner